Kunstvermittlung


Als Künstlerin und Kunstvermittlerin ist es mir ein Anliegen, Kindern und Jugendlichen einen Zugang zu Kunst zu ermöglichen und sie zu gestalterisch-kreativem Schaffen anzuregen. Kunstvermittlung heisst für mich: entdecken – erleben – nachempfinden, heisst schauen lernen. Die Freude am kreativen Schaffen soll im Kind geweckt werden.
Wer schauen kann, kann erkennen und verstehen, auch sich selber. Gerade in einer Zeit, in der kognitive Fähigkeiten immer mehr Gewicht erhalten, ist es wichtig, auch die Ausdrucksformen der Kunst betrachten und verstehen zu können.

Im Rahmen von Schule und Kultur führe ich zu Themen meiner Wahl Projekte mit Schulklassen im Schulhaus oder an einem anderen Lernort durch. Wir zeichnen, malen, arbeiten mit Papier, Ton oder Gips, den Materialien sind keine Grenzen gesetzt. Verschiedene Techniken werden übers Tun erkundet und erfahren, alle Sinne werden angesprochen.


Kunstvermittlung 
2022 Projekte im Rahmen von Schule und Kultur 
seit 2018 Lehrperson Bildschule Frauenfeld

Bisherige Projekte
2022: Kunstvermittlungsprojekt mit Hans Bissegger
2020: Kunstvermittlungsprojekt «Literatur und Kunst - Das Bilderbuch»
2019: Kindergartenprojekt «Farben»
2019: Ferienworkshop «Farbwelten»
2019: Kita-Projekt «Schauen lernen»
2018: Projekt «Schulklassen lernen die Welt der Druckgrafik kennen» (Co-Leitung)
2018: Ferienpass «Malen und Drucken im Atelier» (Co-Leitung)

Weiterbildung
2019-2020 CAS Teaching Artist




Einblick in bisherige Projekte

using allyou.net